Das Wandern ist…

…manchmal ganz anders.

 

Ich danke der Grundschule Inchenhofen ganz herzlich für die 

schönen gemeinsamen und kreativen MärchenStunden in der Natur.

 

Hier das Fazit der Grundschule Inchenhofen:

„Wie könnte man eine kleine
 Abschlussfeier zum Schuljahres
ende mit der Schulklasse gestalten?

img_0648

img_0652

 

Diese Frage beschäftigte uns
Lehrer von der Grundschule
Inchenhofen.

Im Zuge dessen sind wir auf die Märchenwanderungen gestoßen.

 

 

Zugegeben, anfangs waren wir doch etwas skeptisch, ob sich die Kinder auf die Erzählungen am Schuljahresende noch einlassen würden und somit auch mit dem nötigen Ernst bei der Sache bleiben.

Doch es war wirklich beeindruckend. Mit jedem Märchen wurde es ruhiger und ruhiger.

Gebannt folgten die Kinder während den „eingeläuteten“ Erzählphasen den frei und sehr gut vorgetragenen
Märchen.

Da die Führungen für alle Klassen im nahegelegenen Bannholz erfolgten und alle benötigten Materialien organisiert wurden, hatten wir als Lehrer keinen Aufwand. Passend zum Umfeld des Bannholzes wurden spezielle Sagen und Märchen mit Bezug zu den Bäumen vorgetragen.

Der Höhepunkt folgte gegen Ende der Märchenführung. Wiederum angeregt durch ein Märchen, waren alle Schülerinnen und Schüler in Partner- oder Gruppenarbeit aufgefordert, ein Waldgeistergesicht zu gestalten.

 

Dabei durften die Kinder mit Ton und den zur Verfügung stehenden Naturmaterialien ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Nach einem abschließenden „Museumsgang“ mit der Besichtigung aller Kunstwerke, wurde die sehr kurzweilige und für alle Teilnehmer bereichernde Wanderung mit einem Märchen abgerundet und beendet.“

Die Kinder der Grundschule Inchenhofen haben gezeigt, wie sorgsam sie mit ihrer Umwelt umgehen können.

Darüberhinaus haben die sie haben wunderbare Kunstwerke geschaffen und einen Zugang zur Natur als Ruhepol gefunden.  Außerdem wurde hingebungsvoll gelauscht, gefühlt und entdeckt.

img_0653

 

Wir konnten sogar ein Erdbienennest bewundern. Ist es nicht
erstaunlich, was man alles findet, wenn man mit offenen Augen durch die Welt geh


Die ganze Schule hat hervorragend mitgemacht. 

 

Ich bin sehr stolz auf jedes einzelne Kind, 
aber auch die Lehrer haben mich ebenfalls wunderbar unterstützt und bei allen Vorschlägen mitgemacht.
Herzlichen Dank an alle!

2 Gedanken zu „Das Wandern ist…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.